Vor- u. Pflegereiniger  MICRO CLEAN View larger

Vor- u. Pflegereiniger MICRO CLEAN

New product

8,72 € Tax included

8,72 € per 100 ml

  • 100 ml
  • 250 ml
  • 1.000 ml

Weitere Gebindegrößen auf Anfrage

Verarbeitungshinweise

Vorbereitung / Reinigung der Oberfläche:

a) Vorbereitung der Oberfläche für eine erste Nano-Versiegelung oder vor einer Auffrischungsversiegelung:
Sofern erforderlich, die zu versiegelnde Oberfläche durch eine normale Reinigung - z.B. durch manuelle Wäsche- von grobem Schmutz, Ablagerungen usw. befreien. Eventuell eingesetzte Reinigungsmittel müssen frei sein von Tensiden, Enzymen, Bleichmitteln usw. sein und dürfen keine pflegenden Zusatzstoffe wie Imprägniermittel, Pflegeöle, Wachse, Duftstoffe, Farbauffrischer o.ä. enthalten.
Oberfläche komplett trocknen lassen.
Dann Anwendung desnano-XPRT „Vor- & Pflegereiniger MICRO CLEAN“:
Den Reiniger gut schütteln. Vor Anwendung auf der Oberfläche zunächst an unauffälliger / unsichtbarer Stelle die Reinigungstauglichkeit der Oberfläche testen. Dann je nach Bedarf einige Pumpstöße direkt auf die zu reinigende Oberfläche geben oder auf ein Tuch sprühen und auf der zu reinigenden Oberfläche gut verteilen. Den „Vor- und Pflegereiniger MCRO CLEAN“ ca. 5 - 10 Minuten wirken lassen. Bei hartnäckigeren Flecken evtl. den Reinigungsprozess mit dem nano-XPRT “Reinigungsschwamm MELLY“ unter mäßigem Druck mit überlappenden, kreisenden Bewegungen unterstützen.

b) Pflegereinigung einer versiegelten Oberfläche
Den Reiniger gut schütteln. Je nach Bedarf einige Pumpstöße direkt auf die zu reinigende Oberfläche geben oder auf ein Tuch sprühen und auf der zu reinigenden Oberfläche gut verteilen. Den „Vor- und Pflegereiniger MCRO CLEAN“ ca. 5 - 10 Minuten wirken lassen.

Klarspülen

Nach Beendigung des Reinigungsvorganges die Oberfläche mit ausreichend klarem Wasser spülen und die Oberfläche komplett trocknen lassen (nach Pflegereinigung: ggf. auch mit weichem Tuch trockenwischen oder trockenledern).
Vor nachfolgender Versiegelung: Die gereinigte, trockene Fläche nicht mehr mit bloßen Händen berühren, da z.B. Fingerabdrücke immer auch Hautfett übertragen und so das Versiegelungsergebnis zumindest an betroffenen Stellen gefährden.

Verarbeitungstemperatur

Zwischen ca. +5°C - +25°C.

Lagerung und Haltbarkeit der Versiegelung

Zwischen 5°C und 25°C lagern. Nicht Frost und direkter Sonneneinstrahlung aussetzen. Die Versiegelung ist bei Raumtemperatur und in geschlossenen Originalgebinden bis max. ca. 1 Jahr haltbar.

4 other products in the same category: